8 Tipps für schönere GETTING READY Fotos

Posted: 9. Februar 2020








  1. Besorgt euch ein geräumiges Zimmer. Die Möglichkeit ist hoch, dass viele Personen im Raum anwesend sind. Es hilft, wenn wir alle Platz haben, um uns bewegen und arbeiten zu können.
  2. Wenn ihr die Möglichkeit habt und es an dem Tag eurer Hochzeit sehr warm ist, dann besorgt euch ein (Hotel-)Zimmer, mit Klimaanlage. Ihr möchtet bestimmt zur Trauung frisch und schön aussehen.
  3. Versucht einen hellen und luftigen Raum zu wählen mit großen Fenstern. Natürliches Licht ist für die Fotos wichtig. Auch für dich, um Frisur, Makeup und alles andere gut sehen zu können.
  4. Halte das Zimmer aufgeräumt. Das wird dir helfen, entspannt zu bleiben. Du kannst dir bestimmt von deiner besten Freundin helfen lassen. Im Vorfeld könnt ihr Getränke bereitstellen.
  5. Auch dein Brautstrauß soll seinen glamourösen Auftritt bekommen. Wir können ihn bereits bei den frühen Vorbereitungen würdig in Szene setzen. Solltest du Streuengelchen bei deiner Hochzeit haben, sollten auch die Streukörbchen mit Rosenblättern vor Ort sein und wir können diese für eure Erinnerungen festhalten.
  6. Wenn du in deinem Brautkleid und mit allen Accessoires versehen bist, möchtest du vielleicht einige Fotos mit den Anwesenden machen. Vielleicht möchtet ihr auch ein Glas Champagner trinken? Der Spaß und die Aufregung, wenn ihr die Flasche öffnet, schafft eine natürliche Interaktion und ist ein wunderbarer Moment zum fotografieren. 
  7. Möchtest du kleine Geschenke für deine Brautjungfern bereithalten? Kleine Gesten oder Erinnerungen, die euch miteinander verbinden und zeigen, wie eure Freundschaft begann? Vergesst nicht, dass wir dabei sind, wenn du dich entscheidest, diese Geschenke an deine Freundinnen zu überreichen, da dies ein sehr schöner emotionaler Moment zum fotografieren ist. 
  8. Räum für dein GETTING READY ausreichend Zeit ein. Es ist entspannter, wenn ihr diese Augenblicke genießen könnt, ohne den Blick unruhig zur Uhr zu werfen, weil die Zeit drängt. Bei Vorgesprächen mit Visagistin, Frisör und Fotograf kannst du in Erfahrung bringen, wieviel Zeit du für Frisur, Makeup und das Fotografieren planen solltest.




Vielen Dank, dass ihr unsere Tipps für ein entspanntes GETTING READY gelesen habt.

Mehr zum GETTING READY erfahrt ihr hier.

Solltet ihr Fragen haben, dann schreibt uns doch einfach.

Wir freuen uns über euer Feedback!
Grit & Andreas












Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts

PinterestLogo